IQ Innovationspreis Leipzig

Foto: Tom Schulze

 

Wir schreiben aus

Dieser Preis wird von der Leipziger Stiftung für Innovation und Technologietransfer in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig ausgeschrieben und ordnet sich als lokaler Wettbewerb in den IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ein.

Der IQ Innovationspreis Leipzig ist seit vielen Jahren ein bewährtes Instrument, um herausragende innovative Ideen für  die Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse in neue Produkte und Verfahren am Standort Leipzig zu initiieren und zu fördern. 

Der IQ Innovationspreis richtet sich vor allem an junge Unternehmer, Unternehmensgründer, Wissenschaftler und Studenten. Bei den Innovationen kann es sich um eine Idee für ein Produkt, ein Verfahren oder eine Dienstleistung handeln. Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein Bezug der Innovation zu den Clustern Automotive, Chemie/Kunststoff, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Science.

Durch die Verbindung des Leipziger Wettbewerbs mit dem länderübergreifenden IQ Innovationspreis Mitteldeutschland erhöht sich der Nutzen für die Teilnehmer. Ihre innovative Idee  wird in einem mehrstufigen Verfahren von unabhängigen, führenden Wirtschaftsvertretern und Fachjuroren auf Wirtschaftlichkeit und Marktchancen geprüft. Sie erhalten eine breite Plattform für die öffentliche Wahrnehmung, die nicht zuletzt Wege für die Weiterentwicklung, Markeinführung und/oder Aufträge ebnet. Und es erhöhen sich die Gewinnchancen. Zugleich fördert dieser Wettbewerb die öffentliche Wahrnehmung der wirtschaftlichen Entwicklung und der Innovationspotenziale in dieser Region.

Der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ist mit Preisgeldern in Höhe von 80 T€ dotiert.

In die Auswahl für den IQ Innovationspreis Leipzig kommen ausschließlich Bewerber aus Leipzig. Über die beste innovative Idee für Leipzig entscheidet eine lokale Fachjury.

Der IQ Innovationspreis beginnt jährlich im November mit einer Bewerbungsfrist bis März des nächsten Jahres. Die Preisverleihung findet in einem würdigen Rahmen und vor großem und ausgewähltem Publikum im Juni statt. 

 

Weitere Informationen: www.iq-mitteldeutschland.de